Wandern in den Dolomiten – Bergluft atmen

0

Wandern in den Dolomiten – Auf geht’s in den Südtiroler Herbst

Familienglück und mehr im Pustertal

Idyllische Almen, stille Wälder und verträumte Bergseen im Pustertal laden Groß und Klein zum Wandern, Bergsteigen, Erholen und Erleben ein.
Auf eine Höhe von bis zu 1.600 Metern erheben sich hier, im Osten Südtirols, die Bergmassive der Drei Zinnen und der Sextner Dolomiten. Doch nicht nur steil bergauf können Familien hier die Natur erkunden: Der Naturpark Rieserferner-Ahrn umfasst eine Fläche von rund 31.505 Hektar und ist damit der zweitgrößte Naturpark Südtirols. Er ist geprägt von einer Hochgebirgslandschaft mit schroffen Gipfeln und ewigem Eis und ist dadurch Grenzlebensraum und Gratwanderung für Tiere und Pflanzen. Vom 10. September bis 8. Oktober haben die Pensionen „Residence Walder“ und „Pfalznerhof“ in Pfalzen in der Ferienregion Kronplatz zwei besonders günstige und familienfreundliche Packages geschnürt. Sieben Übernachtungen mit Frühstück inklusive Programmpunkten wie Wanderungen zum Bergbauernhof, Erlebnisradtour, Kinder-Trekking oder Verkostung in der Schaukäserei gibt es schon für 150 bzw. 160 Euro pro Person.

Dolomiten Wandern

Blick in den Sagenwelt der Dolomiten (c) SMG

Der Ortler ruft

Die Herbstsonne glitzert auf dem ewigen Eis der insgesamt 70 Dreitausender des Ortlergebiets, doch ein Berg überragt diese Kulisse majestätisch: Der „König Ortler“ ist mit seinen 3.905 Metern der höchste Berg der Ostalpen und ein Traumziel vieler Bergsteiger. Wer das Gefühl kennen will, ihn bezwungen zu haben, sollte das Angebot der Ferienregion Vinschgau wahrnehmen und die „Ortlerwoche leicht“ machen. In der geführten Gruppe erkunden die Urlauber das Hintere Schöneck (3.128 Meter) und das Schrötterhorn (3.389 Meter). Am Donnerstag geht es dann auf 3.029 Meter zur Payerhütte. Nach einer Übernachtung auf diesem Ausgangspunkt wird schließlich der mächtige Ortler bezwungen: Bergsteigerglück pur! Je nach Unterkunft, ob Pension, Privatvermieter oder Bauernhof, kosten 7 Übernachtungen zwischen 410 und 439 Euro pro Person. Termin: 10.bis 17. September.

Video Wandern in den Dolomiten

Bilder Wandern in den Dolomiten

98%
98%
Bewertung

Wandern in den Dolomiten - ganz ohne Zweifel sind die Dolomiten DAS Berg- und Wandermekka Südtirols. Hier könnte man Wochen, ja Monate verbringen, ohne auch nur einen Wanderweg doppelt begehen zu müssen. Unzählige Touren – von der gemütlichen Hüttenwanderung bis hin zur herausfordernden Kletterei auf bizarre Felstürme – erwarten einen.

    War der Artikel hilfreich?
  • User Bewertungen (3 Stimmen)
    7.8
Weitersagen:

Kommentare